radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Lehrlingsausbildung bei der Radiofabrik

Ausbildung Medienfachmann/-frau - Medientechnik

Seit 2009 nimmt die Radiofabrik - als erstes Freies Radio Österreichs - die gesellschaftliche Verantwortung für Qualifizierung von jungen Menschen in einem hochinteressanten Job im Medienbereich auch für Lehrlinge wahr. Dafür fliessen unsere breiten Erfahrungen in der Fortbildung von Jugendlichen und Erwachsenen, die hohe individuelle Qualifikation unseres Teams, und unsere Kernkompetenz als multimedialer Medienbetreiber ideal zusammen.

Medien sind unser Blut, deren Gebrauch unser Tagesgeschäft.

Ergänzt um die Kompetenzen unseres Partner-Networks wollen wir uns als idealer Ausbildungsplatz für eine solide, praxisnahe Schulung positionieren. 

Wir bieten die Vorteile eines kleinen Betriebs: Verantwortung von Beginn an, Praxis, Eigenständigkeit & flache Hierarchie. Ein Betriebsklima, geprägt von Freundschaft, persönlichem Bezug und Fairness. Das soziales Verständnis fördert, zur Kommunikation ermuntert.
Strukturell sind wir gleichzeitig ein Mittelbetrieb: ca. 300 Programmschaffende sind zu supporten. Wenn in dieser Stadt was läuft: wir wissen es, und sind dabei.

Die Nachteile seien auch nicht verschwiegen: Eigenverantwortung bedeutet auch Selbstorganisationsfähigkeit. Wir werfen dich ins Meer, zeigen dir Tempi, schwimmen musst Du selbst.


Bewerbungen für Lehrlingsausbildung

Wir sind ein kleiner Betrieb, und bilden nur eine/n Lehrling aus. Diese Stelle wird auf unserer Jobs-Page ausgeschrieben.

Solltest Du dort keine Ausschreibung  finden, bitten wir Dich, von Initiativ-Bewerbungen Abstand zu nehmen.


Facts, Personen & Zuständigkeiten

Ausbildungsberuf: Medienfachmann/-frau - Medientechnik
Ausbildungsleitung:
Alf Altendorf (Zertifizierter Ausbilder 7/2011, Leitung Lehrlingsausbildung)
Lehrlinge: Laura LeitnerJess Türk (2011 - 2014), Julian Schaber (2009 - 2011)




Projekt - Beispiele:

(Radiofabrik Spot 2015 - Laura Leitner, Krys Koenig)

Mission Z.W.E.R.G. (2013)

Mission Z.W.E.R.G. erzählt - in etwas abgewandelter Form - die Entstehungsgesichte des Freien Rundfunks in Salzburg. Uraufführung feierte der Kurzfilm beim 15. Geburtstag der Radiofabrik im Oktober 2013.

Regie: Jess Türk
Kamera:
 Lukas Habl
Cast: 
Matthias Reichl, Stefanie Priewasser, Sabaha Sinanovic, Katharina Bacher, Norbert K. HundChristopher Schmall, Marvin Sillner, Lucas Riegler, Gabriel Walchhofer, Jakob Walchhofer, Merlin Walschek
Maske:
 Marita Voithofer

Special Thanks to: FS1 & Radiofabrik Salzburg

Set-Photos dazu: Flickr-Set

Nach oben

Painted Structures (2009)

PaintedStructures
Ausbildungsprojekt im Lehrlingsausbildungsverbund mit „Die Berater“ (Dank an Bettina Kolbeck)

Dank an Helmut Meister für fachliche Unterstützung "Photografie"
h.meister(at)aon(dot)at


Julian C. Schaber........................Concept & Postproduction
Helmut Meister............................Photography
Alf Altendorf.............................Idee & Leitung

Models:
Peter.W., Barbara WinklerFranz StadlerAlf Altendorf, David Schreckeis, Norbert K.HundMirjam Winter, Helmut Meister, Caroline Hubble, Eva SchmidhuberMarcus DiessJulian C.Schaber

Nach oben


Nach oben

Print

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@TwitterRadiofabrik@GooglePlus