radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Die Audiothek der Radiofabrik (CBA - Cultural Broadcasting Archive)

Die CBA ist ein frei zugängliches Tonarchiv, entwickelt aus den Bedürfnissen und Erfahrungen freier Radiostationen in Österreich. Als Plattform für Austausch zwischen Radios wird es von der Radiofabrik - über den Verband - mitfinanziert, und intensiv eingesetzt.

Hier findest Du die Audiothek der Radiofabrik mit tausenden Sendungen zum Nachhören.
(eine Auswahl prämierter Sendungen & Jingles findest Du in unserer Audiogalerie)

"Der beste Sender, das is klar für mich - Radiofabrik" (2009 by Muck Emcy, Mastering: Marcus Diess)

Flash ist Pflicht!


Neueste 10 Audiothek-Einträge:

Radiofabrik
Das Medienarchiv

Behold The Seeds Of Hope, Now Dying In The Blackened Soil …

Erfrischendes Jubiläum: 20. Darbietung der monatlich immer am 2. Donnerstag in meinem Atelier im Künstlerhaus Salzburg stattfindenden Serie do trans-Art! Ein wahrhaft akustisches Feuerwerk entstand bei der Zusammenarbeit mit dem spanischen Komponisten und Gitarristen Agustin Castilla- Avila.

Menschen treffen sich, um gemeinsam kraftvolle Lieder und heilsame Melodien aus verschiedenen Kulturen und spirituellen Traditionen zu singen – Lieder dieser Erde u.a. aus dem Afrikanischen und Indianischen, Sufigesänge, jüdisch-christliche und indische Mantras – als Zeichen des Friedens untereinander. Die „Lange Nacht der heilsamen Lieder lädt zu einem Mitsing-Konzert, das an unsere gemeinsamen kulturellen Wurzeln […]

„Erinnerungsarbeit & Zivilcourage“ – unter diesem Titel hat das ABZ-Haus der Möglichkeiten im November 2017 einen Themenschwerpunkt veranstaltet. Ein moderiertes Gruppengespräch im „Café der Kulturen, die Ausstellung „Asoziale “ von Patrick Bohnert und Peter März, ein vom Personenkomitee Stolperstein Salzburg begleiteter Stadtteil:SPAZIERGANG durch Itzling und die vorliegende Sendung des Stadtteil:RADIO Itzling – Elisabeth Vorstadt bildeten […]

Charly und Jörg haben nach 7 Jahren Stadtteilradiomachen eine kleine Sinnkrise und hadern mit Manuskript, Technik und Inhalt. Nichtsdestotrotz sind sie wieder einmal in einer Andräviertler Küche, diesmal derjenigen von Wladimir Zabriskie (Dr. Point), der ihnen ominöse Getränke serviert … außerdem geht es irgendwie um Parasiten.  

Zu Gast im Studio bei Hassan und Kamal sind diesmal fünf Frauen von der PAGES-Projektgruppe in Lend im Salzburger Pinzgau. Fatima aus Afghanistan, Sumyah aus dem Irak, Alexandra und Daniela aus Venezuela und Farzaneh aus dem Iran erzählen in verschiedenen Sprachen über die Arbeit in der Projektgruppe, über sich selbst und ihr Leben in Lend. […]

“Was die Deutschen und die Österreicher trennt, ist ihre gemeinsame Sprache.” Dieses ebenso oft wie auch völlig zu Unrecht Karl Kraus zugeschriebene Zitat bringt wunderbar auf den Punkt, warum das ganze Herumgerede von einer “deutschen Kulturnation” nur ein fester Blödsinn sein kann. Auf jeden Fall sprachlich. Vollholler zum Beispiel ist ja nicht der deutsche Ausdruck […]

„Was uns wirklich bewegt“, betitelt Creative Camps Gast Doris Münch – Becker ihren 14 -tägig stattfindenden Gesprächskreis im Bad Reichenhaller Grand Hotel Axelmannstein. Teilnehmen kann jeder, die Termine finden regelmässige Updates auf www.openhouse.jetzt. Auch Creative Camp Moderator Roman Reischl kann sich durch Achtsamkeitsübungen immer mehr mit der Theorie anfreunden, dass Religion den Menschen einengen kann […]

Es geht wieder los mit unserer Erzählung. Diesmal haben wir liebenswerte Unterstützung erhalten. Unsere Enkelkinder wollten unbedingt dabei sein. Sie waren neugierig wie man diese Erinnerung zuerst auf Papier bringt und anschließend in das Mikrofon überträgt.

Diejenigen unter euch, die unsere Sendung dann und wann gelauscht haben, wissen es: Wir sind nicht immer die höflichsten, die nettesten, die liebevollsten. Es mag sogar solche geben, die uns unterstellen, zu wenig Liebe zu verbreiten. Um dieser Kritik entgegenzutreten dreht sich diese Sendung ganz um das Thema Liebe in all (soweit es die Sendezeit […]

Nach oben

Print

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@Twitter