radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Die Audiothek der Radiofabrik (CBA - Cultural Broadcasting Archive)

Die CBA ist ein frei zugängliches Tonarchiv, entwickelt aus den Bedürfnissen und Erfahrungen freier Radiostationen in Österreich. Als Plattform für Austausch zwischen Radios wird es von der Radiofabrik - über den Verband - mitfinanziert, und intensiv eingesetzt.

Hier findest Du die Audiothek der Radiofabrik mit tausenden Sendungen zum Nachhören.
(eine Auswahl prämierter Sendungen & Jingles findest Du in unserer Audiogalerie)

"Der beste Sender, das is klar für mich - Radiofabrik" (2009 by Muck Emcy, Mastering: Marcus Diess)

Flash ist Pflicht!


Neueste 10 Audiothek-Einträge:

Radiofabrik
Das Medienarchiv

Viva con agua, ein Verein der sich für eine Welt ohne Durst einsetzt. Magda engagiert sich bei viva con agua und erzählt wie man diese Vision unterstützen kann. Kommenden Freitag veranstalten sie im MARK mit verschiedenen Künstlern das Konzert „Artist for water“. Welche Projekte es noch gibt und wie kreativ man werden kann erzählt uns […]

The High Mass Of Doom In Vienna’s Deepest Tomb

„Bei der Bürgermeisterwahl zählt die Person und nicht die Partei.“ Johann Padutsch sitzt seit 35 Jahren für die Bürgerliste im Salzburger Gemeinderat und kandidiert bei der Wahl zum Bürgermeister am 26. November 2017. Er erzählt im Radiofabrik-Gespräch über seine politische Sozialisation, seine Erfolge und Misserfolge und seine Visionen für die Stadt, darüber, dass niemand einen […]

„Was Du den ganzen Tag machst, soll dir Spass machen. Eine Arbeit zu machen, weil man dafür bezahlt wird oder weil sich nichts Besseres ergeben hat, das ist uns zu wenig“, sagt Franz Bruckner dem Geschäftsführer der innocent Alps GmbH. Chris Holzer hat ihn zu Gast in Fair-Play im Oktober 2017. Gemeinsam plaudern sie über […]

HOSI und die Schule der Vielfalt sind die zentralen Themen dieser Livesendung. Was ist die Schule der Vielfalt? Wer ist die Schule der Vielfalt? Was macht die Schule der Vielfalt? Wie kann jedermann/jedefrau davon profitieren? Brisanter wird die Sendung wohl auch noch durch das Wahlergebnis vergangenen Sonntag. Gerade mal 2 Stunden vor der Sendung hat […]

Tiens, tiens, tiens! Französischsprachige Kulturen in Salzburg Une émission dans le cadre de Radiofabrik pour tous les francophiles et francophones en collaboration avec l’association „Cultures Francophones“ a Salzbourg. Französisch- und deutschsprachige Sendung mit – französischer Musik – francophonen und -philen Gästen (Französischlernende und -lehrende ebenso wie locuteurs natifs und andere) – Ankündigungen und Berichten von Veranstaltungen […]

Die „Pflanzerei“, der Gemeinschaftsgarten im Lechnerpark, feiert ihr 5 Saisonen dauerndes Bestehen mit Gästen, einem multikulturellen exotischen Kesseleintopf am offenen Feuer und keltischen Tänzen. Nicht zuletzt wird darüber reflektiert, was der „offene“ Garten für die GärtnerInnen bedeutet. Musik: The Chieftaines, The Rolling Stones, Sinead O`Connor

Wir leben nicht, um zu arbeiten, sondern wir arbeiten, um zu leben. Doch was, wenn das Arbeitseinkommen nicht zum Leben reicht? Fast 300.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Österreich gelten als arm. Besonders stark betroffen sind Frauen. Working poor, dieser aus den USA stammende Begriff hat sich auch in Europa durchgesetzt für Menschen, die zwar arbeiten, […]



Nach oben

Print

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@TwitterRadiofabrik@GooglePlus