radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Die Audiothek der Radiofabrik (CBA - Cultural Broadcasting Archive)

Die CBA ist ein frei zugängliches Tonarchiv, entwickelt aus den Bedürfnissen und Erfahrungen freier Radiostationen in Österreich. Als Plattform für Austausch zwischen Radios wird es von der Radiofabrik - über den Verband - mitfinanziert, und intensiv eingesetzt.

Hier findest Du die Audiothek der Radiofabrik mit tausenden Sendungen zum Nachhören.
(eine Auswahl prämierter Sendungen & Jingles findest Du in unserer Audiogalerie)

"Der beste Sender, das is klar für mich - Radiofabrik" (2009 by Muck Emcy, Mastering: Marcus Diess)

Flash ist Pflicht!


Neueste 10 Audiothek-Einträge:

Radiofabrik
Das Medienarchiv

Über 50 Menschen hat Chris Holzer beim Innovathon von SKIDATA Anfang November in einem Hotel in Wals aufgesucht, die sich wirklich wohlgefühlt haben. Alle haben gearbeitet und waren gut drauf. Was veranlasst Menschen in der Arbeit gut drauf zu sein? O-Töne und Kommentare dazu in der Fair-Play-Ausgabe 12/17.

Leidenschaft bewegt Arbeit. Dazu trafen sich mehr als 20 Vertreterinnen aus österreichischen Unternehmen mit visionären Haltungen für Unternehmen als angenehme Lebenswelten. Sinn und Persönlichkeitsentfaltung als Leistungsbasis. Eine Zusammenschau aus den verschiednenen Sessions bei der Tagung und Kommentare zur Arbeitswelt heute vom Veranstalter und Sendungsmacher Chris Holzer.

„Alte“ Erfindungen und Ideen, Interessante und ungewöhnliche Erfindungen und Entdeckungen, Vergessene Erfindungen oder solche etwas abseits des wissenschaftlichen Mainstreams „Salzburger“ Erfindungen Salzburger Erfinder Gottfried Perdolt als Studiogast Christian Doppler + Doppler-Preise Die Lettner-Kante – effizient, nachhaltig, erfolgreich Aktuelles, Ausgewähltes und Bedenkliches 200 Jahre Fahrrad Radioaktives Nuklid Ruthenium-106 in der Luft über Europa 75 Jahre „Atomzeitalter“ […]

In Zeiten wie diesen soll man Kriegsgerät verschenken. Außen schön verpackt – und innen voller Verderben. Listenreich! “Timeo Danaos et dona ferentes”, wie der Franzose sagt. Und das bezieht sich nicht nur auf Weihnachten, aber halt schon auch. Denn das mit Freuden Erwartete enthält oft die herbste Enttäuschung. So ist das auch mit Menschen, mit Werbespots […]

Enter these gates Fill your hands with the rain Reaching up to the maze of light in the sky Ageless as the sun, the long forgotten one Gold in your eyes dancing like fire Dreamer trapped by your desire Turns you into stone, the light you stole River turns to dust, miles on the run […]

There’s a ringing im my ears For a minute I think I am going blind The crown weighs heavy heavy as I sit back in my throne heyhey it wasn’t me, I am just a poem   Where have all those heroes gone? Hey I don’t know, why don’t you tell me?   What are […]

No matter gain or grain … you’ll always be here. Can I be so long? wee da ba layoya … You are … Reasoning, lets go … And I release, what must go … The Blues is a healer All over the world

Vom 19. bis 21. Oktober fand das neunte Krimifest im Literaturhaus Salzburg statt. In dieser Sendung dreht sich alles um dabei gewesene Krimiautoren und Autorinnen. Radio Literaturhaus stellt ihnen die neuesten Bücher vor von unter anderem Veit Heinichen „Scherbengericht“ , Ursula Poznanski „Schatten“, Tatjana Kruse „Schampus, Küsschen, Räuberjagd“ und Sunil Mann „Gossenblues“ .

Radio Literaturhaus stellt die neuesten Bücher folgender Autoren vor: Radek Knapp „Der Mann, der Luft zum Frühstück aß“, Paolo Rumiz „Il Ciclope/Der Leuchtturm“ und Sylvain Prudhomme „Ein Lied für Dulce“. Die Musik stammt von dem Literaturhaus Abend mit Sylvain Prudhomme. Seine Lesung begleiteten die Musiker Malan Mané und Djon Motta.

Tiens, tiens, tiens! Französischsprachige Kulturen in Salzburg Une émission dans le cadre de Radiofabrik pour tous les francophiles et francophones en collaboration avec l’association „Cultures Francophones“ a Salzbourg. Französisch- und deutschsprachige Sendung mit – französischer Musik – francophonen und -philen Gästen (Französischlernende und -lehrende ebenso wie locuteurs natifs und andere) – Ankündigungen und Berichten von Veranstaltungen […]

Nach oben

Print

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@Twitter