radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Drei Sendungen der Radiofabrik für den Radiopreis der Erwachsenenbildung 2015 nominiert

/ / Presseinformation :: Radiofabrik 107,5 MHZ & 97,3 MHZ /// //////
// / 98,6 MHZ im Kabelnetz der Salzburg AG (CableLink) /// //////

Drei Sendungen der Radiofabrik für den Radiopreis der Erwachsenenbildung 2015 nominiert.
Die Hälfte aller nominierten Sendungen kommt aus Freien Radios


Salzburg, am 19. November 2015
"Artarium: Neben dem Thron", "Caweeska Radiofabrik" und "Sichtbar oder versteckt? Armut im Stadtbild" heißen die für den Radiopreis der Erwachsenenbildung 2015 nominierten Sendungen der Radiofabrik. Ein "etwas anderes Kun(n)st-Biotop", somalisprachige Information für Flüchtlinge und das Thema Armut in Salzburg kamen damit in die engere Wahl.

Der Radiopreis der Erwachsenenbildung wird heuer zum 18. Mal von vier Verbänden verliehen (ARGE Bildungshäuser, Büchereiverband, Volkshochschulverband und Wirtschaftsförderungsinstitut). 26 Produktionen in 6 Sparten wurden nominiert, die beindruckende Mehrheit von 13 Sendungen kommt aus 9 Freien Radios, 12 kommen vom ORF, eine von einem Privatradio (Radio Stephansdom in Wien). Die PreisträgerInnen werden bei der Verleihung am 20. Jänner 2016 im Wiener Radiokulturhaus bekannt gegeben.

"Wieder haben es drei Sendungen aus unserem Programm geschafft," freut sich Radiofabrik-Programmkoordinatorin Eva Schmidhuber, "Dass die Hälfte aller nominierten Sendungen aus Freien Radios kommt, ist ein weiterer Beweis für die Qualität unseres Programms und das große Engagement der ehrenamtlichen Radiomachenden".

/ In der Sparte Kultur wurde die Sendung "Artarium: Neben dem Thron" von Norbert K. Hund und Christopher Schmall nominiert:
"Wo der Spaß aufhört, fängt der Humor an." Hier macht sich eine Sendereihe nicht nur über ihr eigenes Konzept lustig, sie macht sogar noch aus der Schwierigkeit, eine Sendung für einen Wettbewerb auswählen zu sollen, eine Sendung. Oder einen Witz. Zuletzt weiß man dabei gar nicht mehr recht, was live und was eingespielt ist. Auf jeden Fall aber, worum es den beiden Sendungsmachern geht: Ein etwas anderes Kun(n)st-Biotop.
Mehr zu Artarium: blog.radiofabrik.at/artarium/

/ In der Sparte Interaktive und experimentelle Produktionen ist die Sendung "Caweeska Radiofabrik" von Abdisalam Daud und Mohamed Jama nominiert:
Caweeska Radiofabrik ist die somalisprachige Sendereihe von Flüchtlingen für Flüchtlinge aus Somalia in Österreich. In der monatlichen Sendung bringen die Radiomacher Nachrichten und Informationen aus Somalia ebenso wie aus Österreich und geben relevante Infos für die somalische Community in Salzburg/Österreich. Die Sendung ist ein wichtiges Medium für die Vernetzung, Integration und Weiterbildung der Redakteure wie auch ihrer HörerInnen. Das ist Radio machen und hören als Teil des 'Heimischwerdens' in Österreich.
Mehr zu Caweeska: www.radiofabrik.at/programm0/sendungenvona-z/caweeska-radiofabrik.html

/ In der Sparte Information wurde der von Romana Stücklschweiger und Georg Wimmer gestaltete Radiofabrik-Beitrag zum Themenschwerpunkt der Freien Radios "Sichtbar oder versteckt. Armut im Stadtbild" nominiert:
Teil 1: Betteln verboten! Salzburgs Umgang mit der Armutsmigration. Mitte Mai 2015 hat die Stadt Salzburg ein sektorales Bettelverbot beschlossen – nach jahrelangen Diskussionen, runden Tischen und „Bettelkonferenzen“. Die Salzburger Plattform für Menschenrechte versucht in der ersten halben Stunde zu ergründen, wie es dazu kommen konnte. Teil 2: Ist Salzburg eine solidarische Stadt? Aufzeichnung einer Livediskussion im Außenstudio der Radiofabrik beim Salzburger „Aktionstag einer solidarischen Stadt“ am 12. Juni.
Mehr zum gesamten Schwerpunktprogramm und alle Sendung zum Nachhören: www.radiofabrik.at/home/home-news-einzelansicht/article/sichtbar-oder-versteckt-armut-im-stadtbild.html


**********************************
Rückfragen:
Eva Schmidhuber
e.schmidhuber@radiofabrik.at <mailto:e.schmidhuber@radiofabrik.at>
+43-662-842961-24

Bildnachweis:
Caweeska Radiofabrik: Abdisalam Daud und Mohamed Jama
Artarium: Christopher Schmall und Norbert K. Hund

Fotos: Radiofabrik



Nach oben

Print
Radiofabrik Live Stream
Tages Tipp
Mitmach Radio
Studio - Cam / Chat
Shop
Links
Network
Help!

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@Twitter