radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Der Internationale Frauentag auf der Radiofabrik

(Göttinnenfunk, Radiofabrik - Laura Leitner 2017)

/ / Presseinformation :: Radiofabrik 107,5 MHZ & 97,3 MHZ /// //////
// / 98,6 MHZ im Kabelnetz der Salzburg AG (CableLink) /// //////

Der Internationale Frauentag auf der Radiofabrik: Ein feministisches Radio-Potpourri zum 8. März

Salzburg, am 3. März 2017

Wie jedes Jahr begeht die Radiofabrik den Internationalen Frauentag auch heuer mit einem Spezialprogramm: 24 Stunden lang ausschließlich Musik von Frauen und alle Sendungen widmen sich dem Thema aus verschiedensten Richtungen. Die HörerInnen erwarten interessante Salzburgerinnen, freche Kabarettistinnen und mutige Abenteurerinnen, feministische Diskurse und lokale Musik-Göttinnen. Und vieles mehr.

Ein Auszug aus dem umfangreichen Programm zum 8. März:

Das Abenteuer scheint eine Männerdomäne zu sein, obwohl Frauen genauso seit Jahrhunderten ihre Bündel, Seesäcke und Rucksäcke packen und sich allein auf nicht ganz ungefährliche Reisen begeben – vor der Zeit von GoogleMaps und Couchsurfing. Mit abenteuerlichen Frauen reisen wir um 12:06 Uhr „Einmal um die Welt“ und durch die Jahrhunderte. Um 20:00 Uhr begrüßen die Moderatoren der Sendung „Zwiespalt der guten Laune“ die Bloggerin Carolina Hubelnig im Studio, bevor um 21 Uhr Salzburger Musikerinnen den „Göttinnenfunk“ in den Äther schicken.

Das Gesamtprogramm zum 8. März findet sich unter www.radiofabrik.at/home/home-news-einzelansicht/article/der-internationale-frauentag-auf-der-radiofabrik.html

Rückfragen:
Mirjam Winter
m.winter(at)radiofabrik(dot)at
0662 842961

Print
Radiofabrik Live Stream
Tages Tipp
Mitmach Radio
Studio - Cam / Chat
Shop
Links
Network
Help!

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@Twitter