radiofabrik englishradiofabrik deutsch

24 Stunden On Air im Zeichen der Frauen

Radiofabrik sendet am Internationalen Frauentag rund um die Uhr zum Thema Frauen

Eine Veranstaltung der ganz besonderen Art hat sich das Salzburger Freie Radio zum Internationalen Frauentag einfallen lassen. Unter der Chefredaktion von Iris Köck sendet die Radiofabrik am 8.März rund um die Uhr. Motto des heurigen Jahrestages ist: „Gleich gestellt, doppelt stark!“. Mit der Gestaltung des gesamten Radioprogramms an diesem Tag von Frauen weist die Radiofabrik darauf hin, dass Frauen sowohl im Musikgeschäft als auch im gesamten Medienbereich, gerade was Führungspositionen anbelangt, unterrepräsentiert sind.

Dazu Iris Köck: 'Wichtig ist, dass wir an diesm Tag an die Frauenrechte erinnern und daran, was Frauen leisten, wo stehen wir und wo liegen Entwicklungspotentiale. Speziell im Medienbereich arbeiten viele Frauen hauptberuflich und ehrenamtlich. Ein anspruchsvolles Berufsfeld, dass technische Fähigkeiten und hohes Kreativitätspotential erfordert. Auch darüber wird berichtet.'

Gesendet werden jede Menge Schwerpunktprogramme, darunter Künstlerinnenportraits von der Literatin Sarah Kirsch und der Musikerin Bernadette La Hengst. Auch Gäste werden erwartet wie etwa die Journalistinnen Michaela Gründler vom Apropos, Romy Seidl vom ORF und Katharina Krawagna-Pfeiffer von den neu gegründeten Wirtschaftsnachrichten West. Das Spezialprogramm wird kombiniert mit dem laufenden Radiofabrikprogramm. Darunter befinden sich Sendungen, die von Männern gestaltet werden.

Aber auch diese Programme widmen sich dem Thema Internationaler Frauentag. Die Musikauswahl für den Frauentag wird von Frauen vorgenommen. 24 Stunden lang sind Musiktitel zu hören, die von Frauen interpretiert werden bzw an deren Entstehung Frauen entscheidend mitgewirkt haben. Den ganzen Tag über werden Veranstaltungstipps zu Schwerpunktveranstaltungen zum Internationalen Frauentag im Großraum Salzburg zu hören sein.

Der Internationae Frauentag wird weltweit von Frauenorganisationen am 8. März begangen. Ins Leben gerufen wurde der Internationale Frauentag bereits im Jahr 1910 auf der Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz in Kopenhagen.

Print
Radiofabrik Live Stream
Tages Tipp
Mitmach Radio
Studio - Cam / Chat
Shop
Links
Network
Help!

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@Twitter