radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Radiofabrik zwei Mal für den Radiopreis der Erwachsenenbildung nominiert

Die Kinderradio Squirrelkids On Air-Redaktion
Die Willkommen in Salzburg-Redakteurinnen

Mit dem Kinderradio „Squirrelkids On Air“ und dem Inforadio von und für Neo-Salzburgerinnen „Willkommen in Salzburg“ sind zwei Radiofabrik-Produktionen in der engeren Wahl.

Die Radiofabrik freut sich besonders darüber, dass beide Radiofabrik-Sendungen von Redaktionsgruppen kollektiv gestaltet und in der Sparte Interaktives nominiert wurden. Bei der ersten Sendung handelt es sich um eine Gruppe von Kindern, bei der zweiten um Migrantinnen – in beiden Fällen also Menschen, die in "herkömmlichen" Medien keine eigene Stimme haben.

16 Nominierungen in 6 Sparten kamen beim Radiopreis der Erwachsenenbildung 2009 in die engere Wahl. Neun Nominierungen gingen an den ORF, eine an Radio Stephansdom und ganze sechs an Freie Radios. Neben der Radiofabrik sind noch Radio Orange (das Freie Radio in Wien) mit drei Produktionen und das Freie Radio Salzkammergut mit einer Sendung nominiert. Die nichtkommerziellen Freien Radios, die ihr Programm ohne GIS-Gebühren und Werbeeinnahmen produzieren, sind also erfreulich stark vertreten. (http://www.vhs.or.at/334)

Die nominierten Radiofabrik-Sendungen:

“40 Jahre Mondlandung“. Aus der Reihe: "EuRegio-Kinderradio - Squirrelkids on Air"
In einer Livesendung (!) widmen sich die Squirrelkids dem Weltereignis Mondlandung, an die im Jahr 2009 zum 40sten Mal erinnert wurde. Mit Originaltönen und passender Musik wird diesem historischen Event auf den Grund gegangen. Lorenz erzählt von der Reise zum Mond, verrät viel Wissenswertes rund um diesen Trabanten, der unser tägliches Leben so stark beeinflusst, und über eines der bemerkenswertesten Zitate der Geschichte.
Weiters erklären die Kids wie Rückstoßprinzip und Raketenantrieb eigentlich funktionieren. Panther Peter hat sich dazu in der Natur umgesehen und bei Tintenfischen und Kraken Vorbilder für den Raketenbau gefunden. Auch berichten sie von Experimenten, die sie dazu durchgeführt haben. Diesmal im Squirrelkids-Redaktionsteam: Peter, Lorenz, Marcus, Jonas, Nicolas, Leo, Ludwig, Jürgen, Eveline und als Spezial-Gast Neil Armstrong.

Projektinfos: http://radiofabrik.at/programm0/sendungenvona-z/euregiokinderradio.html

Die Sendung zum Nachhören: http://cba.fro.at/show.php?eintrag_id=13664

 

"Arbeit finden". Aus der Reihe: "Willkommen in Salzburg – Inforadio von und für Neo-Salzburgerinnen"

Willkommen in Salzburg ist ein fünfsprachiges Informationsmagazin für Neo-Salzburgerinnen, gestaltet von einer Gruppe von 10 zugewanderten Salzburgerinnen verschiedenster Herkunft (Russland, Serbien, Kroatien, Türkei, Mexiko/USA, Philippinen, Turkmenistan, ). Die Frauen leben schon länger hier und wissen, worauf es am Anfang ankommt. Mit diesem Wissen geben sie Frauen, die gerade erst hier ankommen wertvolle Informationen und Tipps. Die Willkommen in Salzburg Redaktion beschäftigt sich in der nominierten Sendung mit dem Thema "Arbeit finden". Erfahrungen einer russischen Neo-Salzburgerin mit der Jobsuche kommen ebenso zur Sprache wie das Arbeitsmarktservice Salzburg und der Verein VEBBAS.

Im Jahr 2009 werden 12 Sendungen in der Reihe „Willkommen in Salzburg“ produziert (z. B. Zu Gesundheit, Visum & Co, Freizeitgestaltung, Gewalt in der Familie, zivilgesellschaftl. Engagement etc.).
Je 10 Minuten der Sendung sind in Deutsch, BKS (Bosnisch-Kroatisch-Serbisch), Türkisch, Russisch und Englisch gestaltet, die Inhalte sind in den verschiedenen Sprachen dieselben. Die Redakteurinnen: Marina Gerhardt, Sanja Ilic, Ilknur Inanmaz, Tuba Islam, Haydee Jimenez, Katerina Nakova, Maria-Fe Parco-Ortner, Ekaterina Redzebova, Danijela Ristic, Eva Schmidhuber

Projektinfos und alle Sendungen zum Nachhören: http://willkommen.radiofabrik.at


m.winter(at)radiofabrik(dot)at

Print
Radiofabrik Live Stream
Tages Tipp
Mitmach Radio
Studio - Cam / Chat
Shop
Links
Network
Help!

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@Twitter