radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Ohrenblicke - Radiokunst von Blinden und Sehenden

Brailleschrift am Mischpult: Eine der Voraussetzungen, damit auch Blinde Radio machen können. Foto: Radiofabrik/J. Schaber

/ / Presseinformation :: Radiofabrik 107,5 MHZ & 97,3 MHZ /// //////
// / 98,6 MHZ im Kabelnetz der Salzburg AG (CableLink) /// //////


// / Erstes offenes Redaktionstreffen für alle Interessierten am Donnerstag, 4. März, ab 18.00 Uhr in der Radiofabrik

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Salzburg, am 02. März 2010


Blinde, Sehbehinderte und Sehende werden auf der Radiofabrik erstmals gemeinsam Radiosendungen gestalten. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Know-how wird in kostenlosen Workshops vermittelt.

Blinde Menschen besitzen oft einen überdurchschnittlich gut ausgeprägten Hörsinn. Sie haben aber selten die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten kreativ einzusetzen. Mit dieser Initiative sollen die Potentitale genutzt werden. Das Projekt „Ohrenblicke – Radiokunst von Blinden und Sehenden“ bewegt sich an der Schnittstelle zwischen Kunst/Kultur und sozial-integrativem Anspruch.

Über die Produktion von Radiobeiträgen hinaus bietet das Projekt die Möglichkeit, als blinder oder sehbehinderter Mensch zu einem selbstständigen Audioproduzenten zu werden, einen kreativen Umgang mit Technik zu erlernen und so neue künstlerische Ausdrucksformen zu entdecken.
Dieses außergewöhnliche Radioprojekt wird mit Mitteln der Europäischen Union gefördert. Am Projekt beteiligt sind neben der Radiofabrik Salzburg auch Radio Z in Nürnberg, der Verein Blinde und Kunst e.V. in Köln sowie die Medienkooperative Mira Media in Utrecht.


Rückfragenhinweis:

Barbara Winkler / Georg Wimmer

Mail: office(at)radiofabrik(dot)at

Tel. 0662-842961

Info: www.ohrenblicke.eu


Nach oben

Print
Radiofabrik Live Stream
Tages Tipp
Mitmach Radio
Studio - Cam / Chat
Shop
Links
Network
Help!

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@Twitter