radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Bulgarien heute

Musik, Kultur & Aktuelles aus Bulgarien

Mein Name ist Ekaterina Mandova, ich komme aus Bulgarien und ich bin die EU-Freiwillige in der Radiofabrik im Jahr 2013. Weil viele Leute in Salzburg mich nach meinem Land gefragt haben, habe ich mich entschieden eine Infosendung über Bulgarien zu machen.

"Bulgarien heute" gibt es jeden ersten und dritten Freitag auf der Radiofabrik. Das ist eine zweisprachige Sendung über Kultur, Musik und alles Aktuelle aus Bulgarien. Die Sendung hat zwei Teile - der erste berichtet über Kultur und Nachrichten aus Bulgarien. Der zweite Teil dreht sich um bulgarische Musik. In der Sendung präsentiere ich berühmte und weniger berühmte bulgarische Musikmacher und Musikmacherinnen.

Ich hoffe, dass ihr viel Spaß habt, beim Kennenlernen von neuer Musik  und einem gar nicht so weit entfernten Land.

Аз съм Екатерина Мандова и съм доброволец по Европейска доброволческа служба в  Radiofabrik. Предаването ми  “България днес“ цели да запознае по-голям кръг хора с позитивните неща, които се случват в страната. 

„България днес“ се излъчва всеки първи и трети петък на месеца. В рамките на един час ще си говорим за култура, музика и новини от България. Събитията, които избирам за вас, няма да прочетете във всеки вестник,  а изпълнителите, които ви представям няма да чуете по всяка радио станция.

Надявам се, че ще се забавляваме заедно, докато научаваме по нещо ново за България. 

Weitere Informationen gibt es unter:

http://www.facebook.com/Bulgarien.heute

Sendezeit: Jeden 1. und 3. Freitag ab 19:06 Uhr

Kontakt: e.madova(at)radiofabrik(dot)at 

Deine Meinung zu dieser Sendung ist gefragt!

Feedback

Nach oben

Podcasts:

Bulgarien heute
Das Medienarchiv

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung spricht Ekaterina Mandova über Musik und Kulturveranstaltungen in Bulgarien. Sie erklärt warum gehen die Proteste in Bulgarien weiter. Der zweite Teil der Sendung widmet sich die Band Krossfire. Mehr Infos zur Sendung findet ihr unter https://www.facebook.com/Bulgarien.heute?ref=hl

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung spricht Ekaterina Mandova über Musik und Kulturveranstaltungen in Bulgarien. Der zweite Teil der Sendung widmet sich Musik aus Bulgarien.  

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung spricht Ekaterina Mandova wieder über die Proteste in Bulgarien. Sie erklärt warum bulgarisch eine der offiziellen Sprachen in der Ukraine ist. Der zweite Teil der Sendung widmet sich Musik aus Bulgarien und die Band B.T.R.

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung spricht Ekaterina Mandova über Kulturfeste und Festivals in Bulgarien. Sie erklärt inwiefern Bulgarien auf der Tokyo Design Week vertreten ist. Der zweite Teil der Sendung widmet sich der Band Wikeda, die heute ihr 15. Bühnenjubiläum feiert. Mehr Infos zur Sendung findet ihr hier.

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung bringt Ekaterina Mandova Kultur Nachrichten aus Bulgarien. Sie erklärt was die Bulgaren am 6. September feiern und warum sie seit 84 Tagen protestieren. Im zweiten Teil der Sendung spricht sie mit der bulgarischen Sängerin Milenita.

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung bringt Ekaterina Mandova ökologische Nachrichten aus Bulgarien. Sie erklärt auch wie man die verlassende S-Bahn Schienen in Sofia wiederwerverten kann. Im zweiten Teil der Sendung spricht sie mit der Sängerin der bulgarischen Band „Sha-Sha“. Wiederholung: Donnerstag, 25. Juli ab 10:06 Uhr. Mehr Infos zur Sendung findet ihr hier.

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung bringt Ekaterina Mandova Kulturtipps aus Bulgarien. Sie erzählt auch, wer die Headliner auf dem größten Sommerfestival in Bulgarien sind, dem „Spirit of Bourgas“. Im zweiten Teil der Sendung dreht sich diesmal alles um die Pop-Jazz Sängerin Beloslava. Mehr Infos zur Sendung findet ihr hier.

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung bringt Ekaterina Mandova Nachrichten und Interviews über die Proteste in Bulgarien. Zu hören gibt es unter anderem ein Interview mit dem Redakteur von Radio „The Voice of Russia“. Außerdem erklärt sie, auch mit welchem Brauch der längste Tag des Jahres in Bulgarien gefeiert wird. Im zweiten Teil der Sendung […]

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung gibt Ekaterina Mandova Tipps für neue Musikveranstaltungen und verschiedene Feste und Festivals in Bulgarien. Sie erklärt auch was die Tage der Parks in Bulgarien sind und was ein reisendes Sommerkino ist.Im zweiten Teil der Sendung geht es dann weiter mit der Geschichte der bulgarischen Rock.

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung gibt Ekaterina Mandova Tipps für neue bulgarische Musikveranstaltungen. Sie erzählt von der Literaturnacht und dem Frühlingsbüchermarkt in Bulgarien.Sie erklärt auch was eine grüne Schule ist und gibt ihre Einschätzung über die Wahlen in Bulgrien ab. Im zweiten Teil der Sendung berichtet sie über die Geschichte dea bulgarischen Rock.

In dieser Ausgabe berichtet Ekaterina Mandova über das Festival der Kinderbücher und die Bilder des verschwundenen Sofia. Im zweiten Teil der Sendung bringt sie ein Interview mit der bulgarischen Band „Smallman“.

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung gibt Ekaterina Mandova Tipps für neue bulgarische Musikveranstaltungen. Sie erzählt euch von einem europäischen Projekt zum Schutz der Braunbären. Sie erklärt auch wo man gesundes kochen lernen kann und wie man für eine Plastikflasche ein Buch bekommen kann. Im Interview sprechen Ausländer über Ostern in den verschiedenen europäischen Länder […]

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung gibt Ekaterina Mandova Tipps für neue bulgarische Filme und Musikveranstaltungen in Bulgarien. Sie erklärt, wie Brotbacken in Plovdiv Leute zusammen bringt und wo man Gratisvorträge über moderne Kultur besuchen kann. Im Interview spricht die Dichterin Zwetelina Damjanova über Mehrsprachigkeit und im zweiten Teil der Sendung wird die bulgarische Gruppe […]

In dieser Ausgabe der bulgarisch/deutschen Infosendung erzählt Ekaterina Mandova von dem bulgarischen Sommerfest „Spirit of Burgas“ und der bulgarischen Bewerbung für Eurovision 2013. Sie erklärt, wie man von der bulgarischen Stadt Trigrad bis nach Ivailovgrad nur mit Fahrrad fahren kann und was eine Bibliothek des Zukunfts ist. Und ihr erfahrt auch, wie die Internetplatform „Tuk-tam“ […]

Ekaterina Mandova erzählt diesmal von einer wichtigen Straßenverbindung zwischen Bulgarien und Griechenland und von der Unabhängigkeit der bulgarischen Medien. Sie berichtet über Feste in Sofia und eine neue Internetplattform für Freiwilligendienst in Bulgarien. Ihr erfahrt, was die Bulgaren am ersten März feiern und was in Bulgarien passiert, wenn die Leute in jeder Stadt auf der […]

Nach oben

Print
Radiofabrik Live Stream
Tages Tipp
Mitmach Radio
Studio - Cam / Chat
Shop
Links
Network
Help!

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@Twitter