radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Freundschaftsbaum

(Theresia Blaschek & Jerome Devotta)

Theresia Blaschek und Sabrina Karg gestalten diese Sendung.

Wir diskutieren über alltägliche, aktuelle und kulturelle Themen wie Feste, Esskultur, Freundschaft, Geschichtliches, Musik usw., wozu wir auch Studiogäste einladen. Passend zum Thema präsentieren wir Gedichte, Geschichten und gute Musik.

Sendezeit: Jeden 4. Donnerstag im Monat ab 19:06 Uhr
Kontakt: sanaya(at)gmx(dot)at & sabrina.karg(at)gmail(dot)com


Deine Meinung zu dieser Sendung ist gefragt!

Feedback

Kommende Sendetermine von Freundschaftsbaum:

2017
Mar
28
10:06-10:59
2017
Apr
27
19:06-19:59
2017
May
02
10:06-10:59

Podcasts:

Freundschaftsbaum
Das Medienarchiv

Unser Studiogast Richard verbrachte im Rahmen einer mehrmonatigen Asienreise einen Monat in Burma. Ihr werdet erfahren, was es mit dem Datum 9.9.1999 auf sich hat, wie es ist, in einem buddhistischen Kloster eine Nacht zu verbringen und warum ein Blattgold ein langes Leben verspricht. Seid gespannt!

Der heutige Gast Alex war über zwei Jahre mit dem Fahrrad in Süd- und Nordamerika unterwegs und berichtet uns von seinen vielfältigen Erlebnissen mit Land und Leuten. Zukünftige Nachahmer_innen erfahren auch, wie viele Ersatzreifen du mitnehmen musst und wie viel Geld auf deinem Konto liegen sollte 🙂

Theresia B. hat zum Thema Dalits – die Unberührbaren – den Studiogast Gernot R. eingeladen, der uns aus seinen 4 Indienaufenthalten berichtet. Als Experte des Kastensystems erläutert er die komplexen gesellschaftlichen Hintergründe der „farblosen“ Unberührbaren und die Bedeutung des Politikers Ambedkar.

In dieser heutigen Sendung wird uns Sabrina K. ihre persönlichen Eindrücke und Erfahrungen von Istanbul schildern. Sie hat dort 1 Jahr gelebt und studiert und tiefe Einblicke in die Kultur erfahren.

Quiroz Moises ist zu Gast bei Theresia B. und erzählt über sein Heimatland Chile und seinen Erfahrungen mit dem „Ankommen“ in Österreich und was Chili mit Chile zu tun hat 🙂

Daniela L. ist diesmal zu Gast bei Theresia und erzählt uns sehr eindrucksvoll, wie sie das Leben als Frau eines Massai in Kenya und Tanzania erlebt hat.

Gerald Manjou aus Kamerun erzählt über seine Erlebnisse und von seiner Heimat.Über die Kultur von Kamerun,die vielen Dialekte,die Speisen und auch über die Polygamie wird gesprochen.

Anna Schmitzberger aus Salzburg begann relativ früh mit dem Reisen. Zuerst nach Berlin und dann Rom und danach besuchte Anna einige Länder im Nahen Osten. Anna erzählt über das Abenteuer der Begegnung und sich Kennenlernen im Gespräch mit Theresia Blaschek und Jerome Devotta. In Australien entdeckte sie zufällig Synergien mit Pferde und Tiere.War das Zufall […]

Bei der Sendung von Freundschaftsbaum mit Theresia Blaschek und Jerome Devotta sind Monika und Jasmina Toplev zu Gast.Es wird über ihre persönliche Erfahrung mit der Trauerverarbeitung geredet. Wie die Malerei und die Musik und Gesang ihnen geholfen hat.Es wurden die Bilder in der Vernissage „Dschungel des Lebens “ in der Galerie Toplev ausgestellt und Jasmina […]

Mathew Arkhurst aus Ghana lächelt gerne. Seine grosse Liebe zur Musik hat ihm immer wieder geholfen positiv zu bleiben und andere zu ermuntern.Er hat 2 CD s mit selbstkomponierten Liedern und Texte produziert. Er erzählt über sein Leben und über die Liebesgeschichte seiner Eltern und wie die Liebe zu Musik und Gospel sich entwickelte.

Theresia Kloiber entscheidet sich nach Mexico zu reisen und freiwilligen Dienst bei einer Don Bosco Schule in Tijuana zu machen.Theresia erzählt über das Jahr in Mexico für die Organisation „Jugend eine Welt“ der Salesianer und ihre persönliche Erlebnisse im Gespräch mit Theresia Blaschek und Jerome Devotta.

Gerlinde Lettner hat viele Länder bereist und auch als Reiseleiterin auf dem Traumschiff gearbeitet.Ihre Eindrücke auf Reisen sind enorm vielfältig. Das 111 ste Land ist Malawi,“Das Herz Afrikas“.Im Interview mit Theresia Blaschke und Jerome Devotta erfahren wir einige spannende Höhepunkte ihrer Reise nach Malawi.

Im Gespräch mit Theresia Blaschek schildert Jerome Devotta seine Reise mit Bus und Bahn durch die Trockenzone bis zur ersten Hauptstadt Sri Lankas-Anuradhapura.Es sind dort viele sakrale Bauten wie riesige Stupas aus der Zeit zwischen 3 Jhdt v.u.Z bis zum 10 Jhdt.

Das Afro Asiatisches Institut hat eine vielfältige Tätigkeit und dienst als Plattform für die Zusammenarbeit zwischen Studentinnen vom Ausland und der Universität von Salzburg.Es gibt Veranstaltungen diverser Art und vieles mehr auf ihrem Programm.Elke Giacomozzi vom AAI erzählt drüber in der Sendung mit Jerome Devotta.

Jubril Olawunmi aus Nigeria organisierte mit seinen FreundInnen und einigen MusikerInnen ein Benefizkonzert in der Tribüne Lehen,Salzburg.Damit wird mehreren Schülen im Distrikt Kajola unterstützt sodass Schulkinder Stühle und Bänke zum lernen und ein dichtes Dach über dem Kopf haben. Im Gespräch mit Theresia Blaschke und Jerome Devotta wird über Nigeria und das „Kajola Project“ gesprochen.

Nach oben

Print
Radiofabrik Live Stream
Tages Tipp
Mitmach Radio
Studio - Cam / Chat
Shop
Links
Network
Help!

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@TwitterRadiofabrik@GooglePlus