radiofabrik englishradiofabrik deutsch

FVONK Dich FREI!

„Fvonk“ ist eigentlich eine fiktive Romanfigur aus Erlend Loe’s „Jens, ein Mann will nach unten“. 

Inspiriert von diesem schrägen Roman wurde für uns „FVONK“ zu einem universellen Ausdruck für die Verwirrtheit, (Be-)Sonderheit und den Individualismus der Welt - und uns selbst.

„Fvonk“ heißt für uns – „SEID SO WIE IHR SEID UND LASST EUCH NICHT VERÄNDERN – UND VERÄNDERT DAMIT DIE WELT!"

„FVONK Dich FREI!“ lädt einmal im Monat Menschen, die halt so sind, wie sie sind – nämlich großartig einzigartig - und die die Welt auf die ein oder andere Weise verändern wollen, LIVE zu einem Gespräch, einer Diskussion, einem Diskurs über die Welt, so schön und so schrecklich sie sein mag. Wir empfangen Gesellschaftskritik mit offenen Armen. Musikalisch würzen unsere Gäste die Sendung selbst. 

FVONK Dich FREI!

Sendezeit: Jeden 4. Montag im Monat ab 17:00 Uhr


Deine Meinung zu dieser Sendung ist gefragt!

Feedback

Kommende Sendetermine von FVONK Dich FREI!:

2017
Sep
25
17:00-17:59
2017
Sep
29
16:00-16:59

Nach oben


Podcasts:

FVONK Dich FREI
Das Medienarchiv

Eine FoodCoop (Food Cooperative, zu Deutsch: Lebensmittelkooperative) ist ein Zusammenschluss von Personen und Haushalten, die selbstorganisiert Produkte nach ökologischen und sozialen Kriterien direkt von den ProduzentInnen beziehen. Bei FoodCoops geht es jedoch um mehr, als nur gesunde biologische Lebensmittel beziehen zu können: FoodCoops sind ein Ausdruck der Kritik am gängigen Lebensmittel- und Agrarsystem, das sehr stark […]

Die Plattform für Zivilgesellschaft wurde 2013 ins Leben gerufen, um den in Salzburg aktiven NGos und zivilgesellschaftlichen Initiativen eine Plattform für Austausch, Vernetzung und Unterstützung zu sein. In der Kooperation und im gegenseitigem Austausch steckt nämlich viel Power und alle gesellschaftsrelevanten Themen, welche die verschiedenen Organisationen und Projekte aktiv bearbeiten, sollen auf diesem Weg und […]

Wir freuen uns diesmal sehr auf eine äußerst engagierte Frau, die schon ziemlich viel Welt gesehen hat und der zivilgesellschaftliches Engagement schwer am Herzen liegt – Daniela Molzbichler.   Die Politikwissenschaftlerin, die an der FH Salzburg am Studiengang Soziale Arbeit tätig ist, hat bereits zahlreiche gemeinnützige Vereine (mit)gegründet, darunter verschiedene internationale Frauenselbsthilfeprojekte. Zudem ist sie – […]

Sascha steht politisch links der Mitte und ist Humanist, favorisiert aber keine spezifische Partei, nur die Meinungsmache und Propaganda der FPÖ verabscheut er zutiefst. Für ihn zählt der einzelne, der individuelle Mensch, Pauschalisierung lehnt er ab. Er ist Sohn einer Kroatin und eines Tiroler Bergbauernbubs und musste vor nicht allzu langer Zeit am eigenen Leib […]

Großartige Premiere für uns Fvonk dich frei-Moderatorinnen – wir haben einen wunderbaren, bunten Live-Act im Studio. Der Chor d’accord hat uns besucht und uns vom Einsingen bis zu einer Auswahl toller Songs entzückt und nebenbei viel von der Chor-Entstehung und Intention hinter der vielfältigen Stimm- und Klangkombo erzählt. Der Chor d’accord arbeitet mit der Methodik des Soundpaintings, entwickelt werden […]

Im Studio begrüßen wir diesmal drei Menschen, die sich mit großem Engagement für eine Verbesserung der Situation von Langzeitarbeitssuchenden im Alter ab 45+ einsetzen: Ortrud Leßmann forscht am Internationalen Forschungszentrum für soziale und ethische Fragen (IFZ) in Salzburg und ist dort für das EU-Projekt Re-InVest zuständig. Im Rahmen von Re-InVest arbeitet Ortrud gemeinsam mit Betroffenen […]

Günther Jäger hat Theologie und Religionspädagogik studiert und arbeitet aktuell als Theologe an der Katholischen Hochschulgemeinde in Salzburg. Interaktion, Kommunikation und die offene Begegnung mit Anderen stehen im Mittelpunkt seiner beruflichen Aufgaben, aber auch privat lebt er sein Interesse für die Lebenswelten anderer Menschen, indem er sich zB für das Freundschafts- und Entwicklungsprojekt „Cope“ in […]

Wir freuen uns heute über eine Studio-Gästin, die sich gemeinsam mit vielen, vielen anderen Freiwilligen und mit unglaublichem Engagement und großer Energie für geflüchtete Menschen, die im vergangenen Sommer in Salzburg angekommen sind, einsetzt. Doris Kessler ist Psychotherapeutin mit eigener Praxis und unterstützt in Schulen mit Beratung und als Anlaufstelle für die Sorgen der Kinder […]

Seit fast genau 200 Jahren gehört Salzburg zu Österreich. Studierende des Fachbereichs Geschichte warfen aus diesem Anlass Blicke in die vielfältige Geschichte des Landes. Sie haben in der Lehrveranstaltung „Geschichte im Radio“ (Universität Salzburg, Fachbereich Geschichte, Leitung: Ewald Hiebl) Radiobeiträge gestaltet, die in dieser Fvonk Dich Frei-Sondersendung präsentiert wurden. Die Revolution von 1848 und die […]

Freut Euch auf einen netten Plausch mit drei wunderbaren Gästen – Anna, eine indonesische Tierliebhaberin, die Haie und Tiger zu ihren Haustieren zählte, der syrische Dichter Wesam, der herzerwärmende Gedichte in englischer Sprache verfasst und Flüchtlinge deutschunterrichtet, sowie Martha, die die Leute zusammenbringt.

Freut Euch heute auf einen äußerst umtriebigen Gast – Robert Leichs. Der gebürtige Bayer lebt seit zwei Jahren in Salzburg und fühlt sich hier sehr wohl. Neben seiner beruflichen Tätigkeit im Bereich Produktdesign, Entwicklung und Marketing von Möbel engagiert sich Robert in zahlreichen sozialen Projekten. Im Moment setzt er sich besonders für Menschen ein, die vor […]

eronika Wintersteller ist eine Frau der Tat: Sie studiert (Englisch & Geschichte), unterrichtet am BBRZ (Erwachsenenbildung) und als Lernhilfe beim Verein Viele, hilft seit August im Notquartier für Flüchtlinge in Wals und hat die Initiative „Fahrräder für Flüchtlinge“ begründet. Außerdem erkundet sie gerne die weite Welt, hat u.a. als Teaching assistant in special needs schools […]

Caglar Mucan lebt in Hallein, arbeitet als Postzusteller und ist außerdem leidenschaftlicher Filmemacher. Er produziert vor allem Kurzfilme von Events oder dreht Musikvideos. Aber Caglar schaut mit seiner Kamera auch auf andere Aspekte im Leben. Nach einer ersten Dreh-Erfahrung im Rahmen des karitativen Projektes „Menschen in Salzburg“, bei dem es um die Frage „Wie leben […]

Wir sind über das kürzlich über die Bühne gegangene Blogger-Barcamp „Salt & the City“ auf den liebevoll gestalteten Blog „Geschmeidige Köstlichkeiten“ von Claudia Braunstein gestolpert, auf dem Claudia über barrierefreie Küche für Menschen mit Kau- und Schluckproblemen berichtet. Claudia bloggt zu diesem Thema aus eigener Betroffenheit, seit einer überstandenen Krebserkrankung lebt sie mit dieser Beeinträchtigung […]

In unserer 1. Mai Sendung besuchten uns einige Leute von der Salzburger FoodCoop/Essenkooperative Salzkörndl. Eva, Toni und Georg erzählen uns, wie eine solche Essenskooperative funktioniert, wie sich das Körndl-Zusammenleben gestaltet und weshalb es so wichtig ist, Produkte direkt, saisonal und nachhaltig zu beziehen. Nähere Infos zu den Salzburger Foodcoops findet Ihr unter: http://salzkoerndl.org/ https://bonaudelta.wordpress.com/ Viel Spaß […]

Nach oben

Print
Radiofabrik Live Stream
Tages Tipp
Mitmach Radio
Studio - Cam / Chat
Shop
Links
Network
Help!

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@TwitterRadiofabrik@GooglePlus