radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Radio Lebenshilfe Salzburg

Menschen mit Behinderungen am Wort. Radio Lebenshilfe Salzburg bietet Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung die Möglichkeit auf Sendung zu gehen. Sowohl selbst verfasste Literatur und selbst gespielte Musik als auch Berichte über das alltägliche Leben von Menschen mit Behinderung finden hier Platz. In diesen Berichten erzählen Menschen mit Behinderung über Arbeit und Wohnen in Lebenshilfeeinrichtungen, sowie über ihre Vorlieben, Wünsche und Probleme. Gestaltung: Michael Russ

Sendezeit: Jeden 4. Donnerstag im Monat ab 18:00 Uhr
Link: http://www.lebenshilfe-salzburg.at


Deine Meinung zu dieser Sendung ist gefragt!

Feedback

Kommende Sendetermine von Radio Lebenshilfe Salzburg:

2017
Apr
27
18:00-18:29
2017
Apr
28
09:00-09:29

Neue Blogeinträge:


Wer sehen will, wie man eine von Toleranz und gegenseitigem Verständnis geprägte Diskussion führt, dem seien folgende Seiten auf der Homepage von „Bizeps“ empfohlen. http://www.bizeps.or.at/news.php?nr=10632 (Teil 1) http://www.bizeps.or.at/news.php?nr=10656 (Teil 2) Das von wegen Toleranz und so, ist natürlich ein Scherzchen … Weiterlesen

Letzten Mittwoch habe ich mit drei Kollegen aus dem Lebenshilfevorstand das Johannes von Gott Pflegezentrum Kainbach der Barmherzigen Brüder in der Nähe von Graz besucht. In Kainbach werden an die 600 Menschen mit den unterschiedlichsten Beeinträchtigungen betreut. Natürlich nicht in … Weiterlesen

Am 1. Oktober war der internationale Seniorentag. Obwohl ich seit Juli die 5 vorne habe, altersmäßig meine ich, habe ich ihn nicht gefeiert. Aber nachdenken musste ich schon, nicht in meiner Funktion als auch schon bald Senior, sondern als Lebenshilfe-Vorstandsmitglied. … Weiterlesen

Sehr viele Menschen mit Beeinträchtigungen werden von der Öffentlichkeit oft nicht ernst genommen und das ist meiner Meinung nach nicht korrekt. Deshalb muss es unser Ziel sein, Menschen, die Probleme haben bei etwaigen Sachen, so gut es geht zu unterstützen. … Weiterlesen

Dass in Salzburg jetzt sogar die Hauptschule der Diakonie, die ja gegründet wurde, um schulische Integration zu leben, Kindern mit Behinderung nicht mehr das volle Schulprogramm bieten kann, wird wohl auch diejenigen überrascht haben, die sich mit dem Thema schulische … Weiterlesen

Nach oben


Sendungen zum Nachhören

Radio Lebenshilfe Salzburg
Das Medienarchiv

In der Sendung soll ein Eindruck vom Sprachtraining mit Asylwerbern vermittelt werden, die außer ihrer Muttersprache Arabisch noch keine andere Sprache sprechen.

Eine Klientin und eine Psychologin der Lebenshilfe Salzburg berichten über Probleme und Chancen von Frauen mit geistiger Beeinträchtigung.

In der Lebenshilfewerkstatt Bischofshofen gibt es eine Gruppe von KlientInnen, die bei anderen Arbeitgebern, vom Gemeindeamt bis zum Baumarkt, tätig ist. Die Werkstatt ist für sie nur ein Stützpunkt. In der Sendung erzählen sie, wie das funktioniert.  

Dr. Andreas Gradert aus dem Landesvorstand der Lebenshilfe Salzburg spricht über personenzentrierte Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung und über „Persönliche Zukunftsplanung“.

Elke Mayer, Leiterin des Lebenshilfe Seniorenwohnhauses Gerhard-Hauptmann-Strasse, schildert wie Menschen mit geistiger Beeinträchtigung mit dem Tod umgehen.

Auf dem Bauernhof „Seppengut“ zeigt sich, dass landwirtschaftliche Arbeit positive Auswirkungen auf Menschen mit Beeinträchtigung haben kann.

Stimmen aus der Lebenshilfewerkstatt Steindorf bei Straßwalchen

Vierzig Jahre Pfingstlager Vor vierzig Jahren kam Elisabeth Flicker vom Roten Kreuz auf die Idee ein Pfingstlager für KlientInnen der Lebenshilfe Salzburg zu organisieren. Mit Hilfe von Ehrenamtlichen hat sie diese Idee verwirklicht und seitdem haben KlientInnen der Lebenshilfen zu Pfingsten die Möglichkeit einen schönen Kurzurlaub zu verbringen. Vor ungefähr 10 Jahren hat Peter Gunz […]

Im Rahmen der Drei-Königs-Aktion hat die junge österreichische Ergotherapeutin Claudia Patka ein halbes Jahr in Nairobi verbracht. Dort hat sie in einem Slum mit Kindern mit Beeinträchtigung gearbeitet. Seither unterstützt sie von Österreich aus ein von betroffenen Eltern gegründetes Projekt, das eine Tagesstruktur für beeinträchtigte Kinder aus dem Slum anbietet. In der Sendung berichtet Claudia […]

Die Selbstvertreter der Lebenshilfe-Landesorganisationen berichten über ihre Arbeit.

Nach oben

Print
Radiofabrik Live Stream
Tages Tipp
Mitmach Radio
Studio - Cam / Chat
Shop
Links
Network
Help!

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@TwitterRadiofabrik@GooglePlus