radiofabrik englishradiofabrik deutsch

radio%attac

Eine andere Welt ist möglich

"Eine andere Welt ist möglich" ist einer der Kernsätze der weltweiten Bewegung attac (association pour une taxation des transactions financiers pour l'aide au citoyen) für eine Globalisierung im Interesse aller Menschen. Was "die da oben" mit uns machen, wie und warum, das sind Themen von Radio Attac. Die Erkenntnisse und Konzepte alternativer Bewegungen auf der ganzen Welt werden von den herkömmlichen Medien kaum beachtet, bei radio%attac kommen sie zur Sprache. Denn Gestaltung braucht Wissen. 

Eine Sendungsübernahme von Orange 94.0.

Sendezeit: Jeden Sonntag ab 13:00 Uhr
Kontakt
: gerhard.gutschi(at)chello.at
Link
: www.radioattac.at


Deine Meinung zu dieser Sendung ist gefragt!

Feedback

Kommende Sendetermine:

2017
Apr
30
13:00-13:29
2017
May
02
16:30-16:59
2017
May
07
13:00-13:29

Neue Podcasts:

radioattac
Cultural Broadcasting Archive – Das Medienarchiv

„Yeni Türkiye – Die neue Türkei“ von Ali Cem Deniz Roland Ulbrich sprach mit dem türkischen Journalisten Ali Cem Deniz nach dem Referendum zur Verfassungsänderung über die geschichtliche Entwicklung der Türkei, vom Vielvölkerstaat während der Monarchie bis zu den Vorkommnissen während der aktuellen Abstimmung und über sein neues Buch. Buchtitel: „Yeni Türkiye – Die neue […]

Christian Felber im Gespräch: ETHISCHER WELTHANDEL Alternativen zu TTIP, WTO & Co   Geht die Ära des Freihandels nach den Wahlen in den USA zu Ende? Was kommt nach CETA, TTIP und TTP? Christian Felber, Initiator der internationalen Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung und Lektor an der Wirtschaftsuniversität Wien, hat ein ethisches Wirtschaftsmodell entwickelt, dessen oberstes Ziel das Wohl […]

Das Democracy in Europa Movement 25, kurz Diem 25 wurde im Februar 2016 ins Leben gerufen mit dem Ziel Europa zu demokratisieren. Am 25. März stellte die Bewegung in Rom den sogenannte European New Deal vor: einen Plan zur Reform der EU. Yanis Varoufakis hielt zu diesem New Deal in Rom einen Vortrag. Ein Beitrag […]

„DER SIEG DES KAPITALS“ Das Thema der Sendung ist das Buch „Der Sieg des Kapitals“ von Ulrike Herrmann. Die Arbeiterkammer Wien veranstaltet gemeinsam mit der Wochenzeitung „Falter“ die „Wiener Stadtgespräche“. In diesem Rahmen hat Peter Huemer im Mai 2015 mit Ulrike Herrmann das Buch vorgestellt und darüber gesprochen. Buchtitel: Der Sieg des Kapitals“ von Ulrike […]

1.) TTIP-Geheimverhandlung zwischen EU und Japan 2.) Finanztransaktionssteuer im Mai? 3.) Nachtrag zum Internationalen Frauentag von Herbert Auinger 1. & 2.) Cilli Supper-Schmitzberger berichtet über die jetzt bekannt gewordenen TTIP-Geheimverhandlungen der EU mit Japan, und, über die letzte Möglichkeit zur Einigung über eine Finanztransaktionssteuer in der Europäischen Union im Mai 2017. 3.) Kollege Herbert Auinger […]

ETHISCHER WELTHANDEL – Alternativen zu TTIP, WTO & Co Geht die Ära des Freihandels nach den Wahlen in den USA zu Ende? Was kommt nach CETA, TTIP und TTP? Christian Felber, Initiator der internationalen Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung und Lektor an der Wirtschaftsuniversität Wien, hat ein ethisches Wirtschaftsmodell entwickelt, dessen oberstes Ziel das Wohl von Mensch und Umwelt […]

Steuertricks und Konzernmacht Internationale Konzerne schleusen ihre Einkünfte und Gewinne teils auf legale, teils auf illegale Weise an den Steuersystemen der Länder vorbei, in denen sie die Gewinne erzielt haben. Den Staaten entgehen dadurch hunderte Milliarden an Einnahmen. Diesen Steuerausfall müssen andere, insbesondere ArbeitnehmerInnen, kompensieren. Der Steuerexperte Gerhard Zahler-Treiber erklärte in seinem Impulsreferat bei der […]

Vier positive Signale: 1. öffentl. Eigentümerregister, 2. Hunger.Macht.Profite., 3. Dresdnerhof, 4. Sieben-Stock-Dorf 1.) Erfolg: Das EU-Parlament ist für öffentliche Eigentümer-Register – ein Beitrag von Cilli Supper-Schmitzberger; 2.) Endlich wieder: Die Dokumentarfilm-Reihe „Hunger.Macht.Profite.8 – die Filmtage zum Recht auf Nahrung“ tourt wieder durch Österreich vom 09.03.- 10.04.2017 – ein Beitrag von Gerhard Gutschi; 3.) Hut ab: […]

Aufruf zur Populistenpause Unsere Aufmerksamkeit ist ein wertvolles Gut. SOS Mitmensch startet daher am 1. März ein Experiment: Einen Monat lang schenken wir der populistischen und extremen Rechten unsere Aufmerksamkeit nicht. Mehr Informationen auf www.sosmitmensch.at Todesstunde der Orchideen Am 21. Februar waren Klara Löffler, Professorin für Europäische Ethnologie, Andreas Spiegl vom Institut für Kunst- und […]

CETA durchgewunken Das EU-Parlament stimmte mit großer Mehrheit für das europäisch-kanadische Freihandelsabkommen CETA, aber der internationale Widerstand geht weiter. Unsere Kollegin Cilli Supper-Schmitzberger berichtet. ABC des Effizienzdenkens Am 7. Februar war die Erziehungswissenschaftlerin und Autorin Marianne Gronemeyer im Aktionsradius Wien zu Gast. Heute hören Sie Teil 2 des ABC des Effizienzdenkens. Ein Beitrag unserer Kollegin […]

Nach oben

Print
Radiofabrik Live Stream
Tages Tipp
Mitmach Radio
Studio - Cam / Chat
Shop
Links
Network
Help!

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@TwitterRadiofabrik@GooglePlus