radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Wir ehren Ämter

Kerstin Burgstaller 2017

Freiwillig Engagierte im Gespräch

Rund 46 % der österreichischen Bevölkerung über 15 sind freiwillig tätig, arbeiten also für die Allgemeinheit, ohne dafür bezahlt zu werden.* 

Auch in Salzburg gibt es zahlreiche Menschen, die ein Ehrenamt ausüben und damit einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft leisten. Rettung, Feuerwehr, Kranken- und Seniorenbesuche, Engagement in der Schule oder im Studium und vieles mehr: Helferinnen und Helfer, Leute, die sich für etwas einsetzen, sind in sehr vielen und unterschiedlichen Bereichen gefragt. 

Die Sendung Wir ehren Ämter holt diese Menschen vor den Vorhang und gibt freiwillig Engagierten die Möglichkeit, ihr "Amt" vorzustellen, zu erzählen, warum und wie sie helfen und von ihren Erfahrungen zu berichten. Also verpasst diese Sendung nicht und seid am Ende des Monats dabei, wenn es heißt Wir ehren Ämter.

*Quelle: Erhebung freiwilliges Engagement

Sendezeit: Jeden 4. Mittwoch ab 10:06 Uhr
Link: Facebook


Deine Meinung zu dieser Sendung ist gefragt!

Feedback

Kommende Sendetermine von Wir ehren Ämter:

2017
Nov
22
10:06-10:59
2017
Dec
27
10:06-10:59

Sendungen zum Nachhören:

Wir ehren Ämter
Das Medienarchiv

Der freiwillige Einsatz bei der Rettung Dieser Betrag für die erste Sendung von Wir ehren Ämter – ehrenamtlich Engagierte im Gespräch wurde zum Thema Rotes Kreuz produziert. Befragt wurde Michael Kittel, der Abteilungskommandant von Salzburg, und zwei freiwillige Helfer. Julia Mühlbacher ist Leiterin der Jugendgruppe, während Robert Altweger Erste-Hilfe-Kurse für Firmen und diverse Einrichtungen gibt. […]

Nach oben

Print
Radiofabrik Live Stream
Tages Tipp
Mitmach Radio
Studio - Cam / Chat
Shop
Links
Network
Help!

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@Twitter