radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Salzburger Stadtteilradio

...
Redaktion 2012
Redaktion 2015 (5 Jahre Stadtteilradio!)

Grätzl-News on Air: Österreichs erstes Stadtteilradio auf der Radiofabrik. 

Jeden Montag und Freitag ab 17 Uhr gibt es Berichte aus den Salzburger Stadtteilen.

Die RedakteurInnen kommen selbst aus dem Stadtteil, über den sie berichten und bringen ins Radio, was die Leute in ihrem "Grätzl" bewegt: Von den leidigen Hundstrümmerln über Stadtteilfeste und Verkehrsprobleme bis hin zu Zeitzeugen als Studiogästen und Porträts von BewohnerInnen - der Themenvielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

Derzeit sind folgende Stadtteile dabei:
Aigen (Felix Freisinger, Hubert Hechenberger)
Andräviertel (Jörg Eberhard, Carl Plötzeneder)
Itzling (Mohamed Mustafa)
Leopoldskron-Moos (Sabine Bell, Alexander und Ursula Ringerthaler)
Maxglan (Lina Anna Cenic)
Schallmoos (Evelin Jagszas, Liane Barnet)
"Stadtteilradio mobil" (Begegnungsräume quer durch die Stadtteile, vorgestellt von Martha Schweissgut und Fatma Ahmad Said)

Weitere Stadtteile und StadtteilreporterInnen sind willkommen! Es sind keine Vorkenntnisse nötig - nur etwas Zeit und Interesse.

Wir bedanken uns bei den ehemaligen StadtteilredakteurInnen für ihre Mitarbeit: Ingrid Munz, Ulrich Munz, Thomas Schneider (Parsch), Christina Pürgy, Günther Schmid, Christine Brandstätter, Lydia Kukubor (Itzling), Sarah Untner, Iris Perner, Karl Zankl (Lehen), Bernhard Dusch, Gerald Kuss (Schallmoos), Martin Gröschl, Raphael Vötterl, Patrick Waldhör (Elisabeth-Vorstadt), Paul Frank (Liefering), Birgit Felix (Aigen)

Sendezeiten

1. Montag im Monat: 17:00 Stadtteilradio mobil
2. Montag im Monat: 17:00 FREIER SENDEPLATZ (bzw. Democracy Now!)
3. Montag im Monat: 17:00 Schallmoos
4. Montag im Monat: 17:00 Lehen (pausiert, derweilen: Democracy Now!)

1. Freitag im Monat: 17:00 Leopoldskron-Moos / 17:30 Maxglan
2. Freitag im Monat: 17:00 Aigen
3. Freitag im Monat: 17:00 Andräviertel
4. Freitag im Monat: 17:00 Itzling

Wiederholung jeweils am darauffolgenden Dienstag um 8:00 bzw. 8:30 Uhr

Kontakt
Eva Schmidhuber // e.schmidhuber(at)radiofabrik(dot)at


Deine Meinung zu dieser Sendung ist gefragt!

Feedback

Stadtteilradio Mobil

Kommende Sendetermine von Stadtteilradio Mobil:

2017
Apr
03
17:00-17:29
2017
Apr
04
08:30-08:59
2017
May
01
17:00-17:29

Stadtteilradio Schallmoos

Kommende Sendetermine von Stadtteilradio Schallmoos:

2017
Apr
17
17:00-17:29
2017
Apr
18
08:30-08:59

Stadtteilradio Leopoldskron-Moos

Kommende Sendetermine von Stadtteilradio Leopoldskron-Moos:

2017
Apr
07
17:00-17:29
2017
Apr
11
08:00-08:29
2017
May
05
17:00-17:29

Stadtteilradio Aigen

Kommende Sendetermine von Stadtteilradio Aigen:

2017
Apr
14
17:00-17:29
2017
Apr
18
08:00-08:29

Stadtteilradio Andräviertel

Kommende Sendetermine von Stadtteilradio Andräviertel:

2017
Apr
21
17:00-17:29
2017
Apr
25
08:00-08:29
2017
May
09
08:00-08:29

Stadtteilradio Itzling/Elisabeth-Vorstadt

Kommende Sendetermine von Stadtteilradio Itzling/Elisabeth-Vorstadt:

2017
Mar
28
08:00-08:29
2017
Apr
28
17:00-17:29
2017
May
02
08:00-08:29
Flash ist Pflicht!

Hörprobe


Sendungen zum Nachhören

Salzburger Stadtteilradio
Das Medienarchiv

Im Stadtteilradio Itzling-Elisabeth-Vorstadt geht es heute um Nachbarschaftskonflikte und was man tun kann, um sie zu lösen.

In dieser Ausgabe kommt wieder ein Gast aus Schallmoos zu Wort: Siggi, der als leidenschaftlicher Musiksammler ein Garant für außergewöhnliche Musikthemen ist, führt uns bereits zum zweiten Mal durch die Sendung. Diesmal stellt er Quinn Sullivan, einen hochtalentierten Teenager vor, der mit Musikgrößen wie Buddy Guy, Eric Clapton spielt – Musikzukunft! Fortsetzung folgt…

Montag, 06. Februar 2017 ab 17:00 Uhr (WH Dienstag, 07. Februar ab 08:30 Uhr): Eine warm klingende Blockflöte, flotte Buzuq, rhythmische Derbeke, orientalische und barocke Klänge – Musik und Texte, die unter die Haut gehen! Das Konzert „Meine Hoffnung fliegt im Wind“ schaffte eine musikalische und literarische Begegnung unterschiedlicher Musikrichtungen und Menschen. Wir waren für […]

Im ersten Teil der Sendung stellen sich die aktuellen StadtteilredakteurInnen Mohamed Mustafa und Christina Pürgy vor. Im zweiten Teil der Sendung hört ihr einen Beitrag von Fatma Ahmad Said im Rahmen des „Melete Radio“ zur Aktion „72 Stunden ohne Kompromiss“ – Österreichs größte Jugend- und Sozialaktion, die im Oktober 2016 in Itzling statt gefunden hat.

In der Jännerausgabe geht es um die offene OK-Werkstatt in der Glockengasse 4c in Schallmoos. Stadtteilreporterin Evelin Jagszas-Gilow hat mit Hilde Böhm, der Initiatorin der Werkstatt gesprochen und einiges über die Nutzung und die Möglichkeiten erfahren, die diese Initiative für die BesucherInnen bietet. https://www.ok-werkstatt.at/

In vielen Familien fehlt es an Zeit, Geld oder Platz zum Lernen für die Kinder. Das Projekt „Lernbrücke“ unterstützt hier mit freiwilligen Lernbegleiterinnen, die mit den Kindern regelmäßig lernen. Wir haben mit der Lernbegleiterin Martina und Koordinatorin Martha Schweissgut über das Engagement, Motivation und die Ziele der Lernbrücke gesprochen. Nähere Informationen zur Lernbrücke findet ihr […]

Robin und Alexander Ringerthaler widmen ihre erste Ausgabe 2017 Bob Dylan. Zu diesem Thema haben sie auch einen sach- und fachkundigen Studiogast namens Sebastian.

Garantiert nicht-süßelnde Musik und angewandte weihnachtliche Lebensliteratur der Aigner „Haus- und Hofdichterin“ Claudia Karner bringt Felix Freisinger in der Adventausgabe aus Aigen.

Fatma und Martha berichten euch diesmal vom Basteln für den Adventmarkt, das in der Pfarre St. Paul in Salzburg stattfand. Die beiden haben ein Interview mit der Organisatorin Elisabeth Graf geführt und auch mit TeilnehmerInnen gesprochen. Darunter sind auch Flüchtlinge.

Nicht nur Alex und Robin Ringerthaler, sondern auch Mirjam Ringerthaler begrüßen euch zu dieser Adventausgabe aus Leopoldskron-Moos. Ganz „familiär“ und zeitgemäß geht es um den Advent. Die Musik kommt von Herbert Pixner, Christoph und Lollo, Wolfgang Ambros (nein, natürlich nicht Skifoan!) uva

Das Stadtteilradio Aigen hat den kleinsten der vier Friedhöfe in Aigen besucht und erzählt über den Friedhof der Schwestern vom Orden der Ursulinen: ‚Hier sind wirklich alle gleich‘.

„Die Kunst spricht von Seele zu Seele“ sagte Oscar Wilde – und das ist auch das Credo der Kunsthilfe Salzburg. Robin und Alexander Ringerthaler haben mit der Gründerin und „Möslerin“ Eva Weissenbacher gesprochen.

Zu Gast bei Lina Anna Cenic ist Farschad, ein Kurde aus dem Iran, der seit Ende September 2015 als Asylwerber in Salzburg lebt. Er erzählt von seinen Erfahrungen.

Evelin Jagszas schaut in dieser Sendung über den Stadtteilzaun drüber: Sie bringt ein Interview mit dem arabisch-israelischen Psychologen Ahmad Mansour. Das Interview wurde im Standard vom 8./9. Oktober veröffentlicht und von Lisa Nimmervoll geführt. Ahmad Mansour hat ein Buch über die Ursachen des Islamismus und Wege aus der Radikalisierung geschrieben: „Generation Allah. Warum wir im […]

Diesmal bei Jörg und Charlie in der Sendung: Denise. Sie betreibt im Andräviertel ein kleines veganes Restaurant. Natürlich sind da die Themen gesunde Ernährung und vernünftiger Umgang mit Ressourcen.

Nach oben


Print

Hol dir die neue Radio-App und versäum´ never ever deine Lieblingssendung!


Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@TwitterRadiofabrik@GooglePlus