radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Crossmediaworkshop

CROSSMEDIAWORKSHOP - Online-PR für Radiosendungen
Di 9. Februar 2016, 17 - 21 Uhr

Crossmedia ist per Definition Kommunikation über mehrere inhaltlich, gestalterisch und redaktionell verknüpfte Kanäle, die Nutzer/innen zielgerichtet über verschiedene Medien führt. Mit dem ergänzenden Einsatz von Social Media (Weblogs, Facebook, Twitter etc.) sowie dem CBA („Cultural Broadcasting Archive“, Austauschplattform und Online-Audioarchiv der Freien Radios Österreichs) können Radiosendungen eine höhere Aufmerksamkeit bekommen. Die Verwendung dieser Internetwerkzeuge ist relativ einfach und effektiv.

Ihr könnt als Radiomacher/innen konkret eure Sendungen online vor und nach der Ausstrahlung z.B. über einen eigenen Sendungs-Weblog http://blog.radiofabrik.at bewerben. Diese Ankündigung wird dann übrigens per RSS-Feed über den Radiofabrik-Facebook-Account http://facebook.com/radiofabrik automatisch an mehr als 5.000 Personen und über den Radiofabrik-Twitter-Account http://twitter.com/radiofabrik weitergeleitet. Wie ihr eure Sendung als Podcast online auf der CBA http://cba.fro.at archivieren und wiederum via Social Media (facebook & Co) mit anderen teilen könnt

Der Workshop gibt eine Einführung zur CBA, auf die österreichische RadiomacherInnen ihre Sendungen als Podcast hochladen. Seit Sommer 2012 wird eine geschnitte Version der Sendungen ohne Musik (!) empfohlen. Das CBA eigene Schnittwerkzeug, das zu diesem Zwecke neu eingeführt wurde, wird ebenfalls im Workshop erklärt. Außerdem schauen wir uns Wordpress an, mit dem ein individueller Sendungsblog gestaltet und geführt werden kann. Zum Abschluss erfahren die TeilnehmerInnen, wie sie per RSS-Feed Sendungsankündigungen, Blogeinträge und Links zu ihren Sendungen online verknüpfen und verbreiten können.

REFERENTIN: Laura Leitner


VORAUSSETZUNG
: PC und Internet-Grundkenntnisse sowie Account für Radiofabrik-Blog & CBA (wird nach der Anmeldung in Rücksprache angelegt).

WORKSHOPBEITRAG: Die Teilnahme ist für SendungsmacherInnen kostenlos, 20€ für Nichtmitglieder 

ANMELDUNG: Telefonisch im Office 0662/842961 oder per Mail an workshops(at)radiofabrik(dot)at. Die Anmeldung wird als verbindlich betrachtet und nach Datum des Einlangens gereiht. Ist die HöchstteilnehmerInnenzahl überschritten, wird eine Warteliste geführt.


Verwandte Seiten:

Nach oben

Print
Juli 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@TwitterRadiofabrik@GooglePlus