radiofabrik englishradiofabrik deutsch

Schulradioworkshop

Individuell planbar von 2 Stunden bis 3 (Projekt-)Tage für Schulklassen der 2. bis 12. Schulstufe, alle Schultypen

Beschreibung: Im Freien Radio seid ihr am Wort! Beim Workshop in der Radiofabrik schnuppert ihr in die Radioarbeit und produziert eine eigene Sendung. Wie nimmt man mit Aufnahmegeräten auf und wie funktioniert das Sendestudio? Warum hört sich die eigene Stimme über das Mikrofon ganz anders an? Und wie bedient man das Studiomischpult? Diesen Fragen werden wir auf den Grund gehen und sogar noch weiter in die Technik eintauchen: ihr „cuttet“ eure Aufnahmen und gestaltet mit Texten und Moderationen, Geräuschen und Musik ganze Radiobeiträge. Je experimenteller und kreativer desto besser, denn Radio ist Kino für den Kopf. Was ihr umsetzt und wie sich die Sendung der Klasse anhören soll, entscheidet ihr in euren Redaktionssitzungen:

  • Welche Themen interessieren euch und brennen euch unter den Nägeln?
  • Macht ihr coole Schulhof- oder Straßen-Umfragen zu eurem Thema?
  • Gibt’s spannende Personen, die ihr in investigativen Interviews befragt?
  • Wollt ihr eigene Geschichten, Gedichte oder Raps im Studio aufnehmen?
  • Möchte jemand eine packende oder lustige Reportage machen?
  • Produziert ihr ein buntes Feature (Hörbild), das wie „Kopfkino“ funktioniert?
  • Gib’s einen Film, Buch oder Hobby, über das man berichten kann?
  • Erfindet ihr eine schräge Kurzgeschichte aus der ihr ein Hörspiel bastelt?
  • Wer führt als ModeratorInnen-Team durch die Sendung?
  • Wer macht die Musikredaktion und wir hört sich euer Jingle an?


Oder wollt ihr etwas anderes machen? Im Radio sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Jedenfalls werdet ihr als ModeratorInnen, RedakteurInnen und TechnikerInnen fürs Radio texten und einsprechen, Aufnahmen und Interviews machen und Beiträge oder Audiocollagen produzieren. Ihr seid eingeladen, eure Ideen sowie eure Musik (z.B. als mp3 auf einem USB-Stick) zum Workshop mit zu bringen.

Eure Sendung im Radio On Air: Auf der Radiofabrik 107,5 & 97,3 MHz in der Jugendradio-Schiene, via Internetlivestream und als Podcast auf www.cba.fro.at. Infos zu Sendedaten und Empfang gibt es hier.

Workshopmodule:

  • Studiotechnik/Studioschnuppern
  • Digitale Aufnahmegeräte
  • Digitaler Audioschnitt mit Audacity
  • Beitrags- & Sendungsgestaltung
  • Produktion von Audiobeiträgen

Alle Workshops sind individuell nach Alter, Lernzielen und Bedürfnissen planbar


Möglicher Ablauf Radioworkshop  (3 - 5 Stunden)
1 Tag: Studiotechnik, Aufnahmegeräte, Sendeplanung, (Sendungs-)Produktion

Möglicher Ablauf Projekttage im Radio  (3 Tage a 5 Stunden)
1. Tag: Studiotechnik, Aufnahmegeräte, Schnitt, Themen- & Gruppenfindung
2. Tag: Beitrags- & Sendungsgestaltung, individ. Teamworkphase (Produktion)
3. Tag: Teamworkphase (Postproduktion), Livesendung oder große Werkschau

Beispiele für Schulworkshop-Radiosendungen

Mehr Infos über Ablauf und Kosten bei Carla Stenitzerc.stenitzer(at)radiofabrik(dot)at, 0662 842961-23


Print
Mai 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Unser Partner: Kultur Stadt SalzburgUnser Partner: Kultur Land SalzburgUnser Partner: RTR - NKRFUnser Partner: Die Europäische UnionUnsere Preise
Powered by: Conova
Radiofabrik@FlickrRadiofabrik@CBARadiofabrik@FacebookRadiofabrik@TwitterRadiofabrik@GooglePlus